Rückenschmerzen: Tipps

Was hilft wirklich bei Rückenschmerzen? Und mit welchen Maßnahmen im Alltag lassen sich Schmerzen im Kreuz effektiv vorbeugen? Wie sieht ein rückenfreundlicher Arbeitsplatz aus? Hier finden Sie praktische Tipps zur Akuthilfe und Prophylaxe.

  • Tipps bei Rückenschmerzen

    Tipps bei Rückenschmerzen

    Was hilft bei Rückenschmerzen? Diese Tipps haben sich bewährt, wenn es um die Akutbehandlung und langfristige Linderung von Rückenschmerzen geht.

    mehr erfahren
  • Ergonomie am Arbeitsplatz

    Ergonomie am Arbeitsplatz

    Wie sieht ein rückenfreundlicher Arbeitsplatz aus? Diese Tipps rund um Tischhöhe, Platzierung des Monitors und Bewegung im Büro bieten Entlastung für Rücken, Nacken & Co.

    mehr erfahren
  • Rückenfreundlich schlafen

    Rückenfreundlich schlafen

    Im Schlaf kann sich unsere Rückenmuskulatur erholen und neue Kraft für den nächsten Tag tanken – wenn Matratze, Lattenrost & Co. stimmen. Lesen Sie hier, worauf es in puncto rückenfreundlicher Schlaf ankommt.

    mehr erfahren
  • Rückenfreundliche Sportarten

    Rückenfreundliche Sportarten

    Wer Rückenschmerzen hat, sollte sich so bald wie möglich wieder bewegen. Doch welche Bewegungsabläufe sind geeignet? Und welche Sportarten sind gut für den Rücken? Hier finden Sie die Antworten.

    mehr erfahren
  • Hausmittel gegen Rückenschmerzen

    Hausmittel gegen Rückenschmerzen

    Ergänzend zu physiotherapeutischen und medikamentösen Behandlungsbausteinen können ausgewählte Hausmittel bei Rückenschmerzen wohltuend sein. Lesen Sie hier, welche sanften Maßnahmen sich als Therapie-Unterstützung bewährt haben.

    mehr erfahren
  • Rückenschule

    Rückenschule

    Unter dem Begriff Rückenschule werden rückenfreundliche Bewegungsabläufe zusammengefasst. Insbesondere beim Heben und Tragen schwerer Lasten sollte man wissen, worauf es ankommt.

    mehr erfahren
Disclaimer:
© 2016 DVGE Deutscher Verlag für Gesundheit und Ernährung GmbH. Das Informationsangebot rund um die persönliche Gesundheit auf www.behandeln.de dient ausschließlich Ihrer Information und ersetzt in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt. Die auf behandeln.de zur Verfügung gestellten Inhalte können und dürfen nicht zur Erstellung eigenständiger Diagnosen und/oder einer Eigenmedikation verwendet werden. Bitte beachten Sie auch den Haftungsausschluss sowie unsere Hinweise zum Datenschutz.
Besuchen Sie behandeln.de auch auf Google+.